Um 16:57 Uhr wurden wir nach Diez alarmiert. Dort sollte sich eine Person im Mühlgraben befinden. Auf Rückfrage bei der Feuerwehreinsatzzentrale Diez blieben wir zunächst in Bereitschaft im Gerätehaus. Nach kurzer Zeit erhielten wir die Information „Einsatzabbruch“, sodass ein Ausrücken unsererseits nicht mehr notwendig war.

Wir konnten die Einsatzbereitschaft entsprechend kurz nach 17 Uhr wiederherstellen.